Taekwondo Kup-Prüfung

Am Samstag, den 14. Dezember 2019 fand in der TV Sporthalle die erste Kup-Prüfung der Erwachsenen und der Kinder statt.
Die Prüflinge wurden von Jochen und Melina Martin zum nächsthöheren Rang geprüft.
Teil der Prüfung waren unter anderem: Selbstverteidigung, Formenlauf, Theorie sowie der Bruchtest.
Alle Geprüften erfüllten die geforderten Kriterien mit einer guten Leistung.
Die Taekwondo-Abteilung gratuliert allen Prüflingen, die zu dieser Kup-Prüfung angetreten sind.

Folgende Kup-Graduierungen wurden verliehen:

  • Paige Ott – 6. Kup (grüner Gürtel)
  • Marie Kohrmann – 7. Kup (halbgrüner Gürtel)
  • Florian Libionka, Monique Post, Manuel Schäfer – 8. Kup (gelber Gürtel)
  • Klara Spitzhüttl, Julian Wilhelm – 9. Kup (halbgelber Gürtel)
Foto: Sophie Arnheiter

am 13.07.2019

Von links, hintere Reihe: Peter Arnheiter, Louis Linn, Collin Wilhelm, Leonora Helmstetter, David Majkut, Jannik Fersch, Mara Callian, Lilly-Sophie Schwerdhöfer, Klara Menz, Frank Zieres, Ben Geiger, Luiz Groß, Emma Groß, Greta Löhr, Melina Martin

Von links, vordere Reihe: Jochen Martin, Ben Schätzlein, Jenny Düll, Linus Deuringer, Hanna Steinbach, Yannik Wander, Leonie Haus, Leonie Finger, Lara Sterzl, Mia Ditterich, Luis Kempf, Logan Ott, Philip Bauer, Alexander Martin, Sophie Arnheiter


Schwarzgurtprüfung Juni 2018

Am 8. Juni 2018 hat Melina Martin die Prüfung zum 1. Dan (Schwarzer Gürtel) erfolgreich abgelegt.

Es freut uns ganz besonders, dass nun eine Sportlerin aus dem eigenen Nachwuchs der Taekwondo Abteilung den Meistergrad erreicht hat!

Wir gratulieren ihr zu dieser tollen Leistung!
Melina wird ab September das Fortgeschrittenen- und Kindertraining tatkräftig als Trainerin unterstützen.

Weitere Infos hier klicken.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.