Am Samstag, den 14. Dezember 2019 fand in der TV Sporthalle die erste Kup-Prüfung der Erwachsenen und der Kinder statt.
Die Prüflinge wurden von Jochen und Melina Martin zum nächsthöheren Rang geprüft.
Teil der Prüfung waren unter anderem: Selbstverteidigung, Formenlauf, Theorie sowie der Bruchtest.
Alle Geprüften erfüllten die geforderten Kriterien mit einer guten Leistung.
Die Taekwondo-Abteilung gratuliert allen Prüflingen, die zu dieser Kup-Prüfung angetreten sind.

Folgende Kup-Graduierungen wurden verliehen:

  • Paige Ott – 6. Kup (grüner Gürtel)
  • Marie Kohrmann – 7. Kup (halbgrüner Gürtel)
  • Florian Libionka, Monique Post, Manuel Schäfer – 8. Kup (gelber Gürtel)
  • Klara Spitzhüttl, Julian Wilhelm – 9. Kup (halbgelber Gürtel)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.